Frankreich

Côte d'Azur Nizza-Monaco-St.Tropez

Montag 1.4. - Freitag 5.4.19

Côte d'Azur Nizza-Monaco-St.Tropez

Montag 1.4. - Freitag 5.4.19

Die Côte d‘Azur wurde im vorigen Jahrhundert als Überwinterungsziel wohlhabender Engländer entdeckt und ihre Popularität steigt seitdem ungebremst. Die wunderschöne Küste mit seinen berühmten Orten und das bezaubernde Hinterland bieten eine Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten.

1. Tag: Schweiz – Nizza Fahrt ab den Einsteigeorten via-Erstfeld-Gotthard-Tessin-Milano-Tortona-Savona-San Remo-Nizza.

2. Tag: Nizza - die Schöne an der Côte d‘Azur, Stadtführung / Grasse - Welthauptstadt des Parfüms Meer, blaue Küste, wolkenloser Himmel und die betuchten Gäste der zahlreichen Hotels – das bietet Nizza. Sie ist schon eine heitere, geniesserische und elegante Stadt, die sich rund ums Jahr gerne selbst feiert. Doch anders als Cannes, ist Nizza eine alte und gewachsene Stadt. Im 18. und 19. Jhdt galt Nizza als heimliche Winterhauptstadt Europas. Neben den Reichen gibt es das Nizza der kleinen Leute, „ Vieux Nice“, die Altstadt. Ein Gewirr von verwinkelten Gassen, barocken Kirchtürmen, Hinterhöfen, in denen Wäsche von den Balkonen flattert, in denen Menschen mit viel Herz und Humor leben. Auf einer Stadtführung zeigt uns unser Führer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Nizza. Danach fahren wir ins Hinterland in die Parfümstadt Grasse. Hier besuchen wir eine Parfümfabrik. Grasse zählt mit seinen Patrizierbauten und den seit dem Spätmittelalter errichteten Manufakturen zur Herstell-ung des sogenannten Handschuhparfums zu den kulturhistorisch bedeutenden Stätten im Gebiet des Var. Vor den Toren der Stadt erstreckten sich einst die ausgedehnten Felder der frühen Parfümpflanzen wie Zistrosen, Lavendel und Jasmin.

3. Tag: Ausflug nach Monaco Entlang der herrlichen Küste gelangen wir in das Fürstentum Monaco. Die luxuriösen und extravaganten Hotels und Geschäfte, die zauberhafte Blumenpracht und das vielseitige Unterhaltungsangebot haben Monaco längst als Wohn- und Ferienparadies der Reichen und Schönen etabliert. Auf keinen Fall sollten Sie die tägliche Wachablösung vor dem Fürstenpalast versäumen (11.55 Uhr). Des Weiteren lohnen sich Besuche im ansässigen Ozeanographischen Museum und im Botanischen Garten, der eine eindrucksvolle Vielzahl an exotischen Pflanzen beherbergt.

4. Tag: Cannes - St. Tropez Berühmt für seine Internationalen Filmfestspiele erwartet Sie Cannes mit mediterranem Klima und der eleganten Flaniermeile Croisette. Das historische Herz von Cannes ist die Altstadt Le Suquet die auf einem Hügel liegt. Obwohl das kleine Städtchen St.Tropez keine 7000 Einwohner zählt, gehört es doch zu den berühmtesten Orten an der gesamten Côte d‘Azur. St. Tropez ist eine Stadt voller Klischees und Mythen, hier sollen die Reichen und die Superreichen sein. Natürlich ist St. Tropez auch ein kleines typisches provenzalisches Fischerdörfchen. Im Hafen des Städtchens präsentieren die Wohlhabenden aus aller Welt ihre Yachten. Und wer nicht mit dem Schiff in die Stadt kommt, der präsentiert wenigstens seinen feuerroten Sportwagen oder seine Harley Davidson. Gegen Abend geht es mit dem Schiff von St.Tropez nach Cannes und anschliessend ins Hotel zurück nach Nizza.

5. Tag. Nizza - Schweiz Nach dem Frühstück und vielen Eindrücken reisen wir nach Hause durch den Nationalpark Mercantour, über den Colle di Tenda nach Cueno. Durchs Piemont an Turin und Aosta vorbei geht es zum letzten Alpenpass den Grand St. Bernard. Über Martigny-Vevey-Fribourg fahren wir zu den ersten Aussteigeorten.

5***** Walliser-Fernreisecar

Bequeme Luxus-Sitze, verstellbare Fussraster, Panorama - Glasdach, Mehrkanaltonanlage, Bordküche mit Espresso-Kaffeemaschine und allen technischen Extras, Heissluftbackofen und Mikrowelle.

Abfahrtsorte

05.30 Uhr St.Gallen

05.50 Uhr Wil

06.00 Uhr Eschlikon

06.30 Uhr Winterthur

07.00 Uhr Zürich

07.30 Uhr Baar

08.00 Uhr Luzern

08.30 Uhr Erstfeld

Zubringerbus

06.30 Uhr Bern

06.45 Uhr Solothurn

06.55 Uhr Deitingen

07.15 Uhr Olten

07.45 Uhr Neuenkirch


Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
01.04. - 05.04.2019
5 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
Fr. 695.00
01.04. - 05.04.2019
5 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
Fr. 835.00
5 Tage ab
Fr. 695.00
Doppelzimmer, HP
Einzelzimmer-Zuschlag Fr. 140.00
JETZT BUCHEN