Deutschland

Flusslandschaft Spreewald

Montag 5.8. - Freitag 9.8.19

Flusslandschaft Spreewald

Montag 5.8. - Freitag 9.8.19

Im Südosten von Brandenburg erstreckt sich eine märchenhafte, lagunenartige Flusslandschaft mit einem Gewässernetz von fast 1000 Kilometern. Diese für Mitteleuropa einzigartige Landschaft brachte dem Spreewald 1990 den Titel zum UNESCO Weltkulturerbe ein. Eine Fahrt auf den Spreefliessen darf deshalb natürlich nicht fehlen. Üppige Flora und Fauna, urwüchsige Wälder und schilfgedeckte Bauernhäuser, all dies erwartet Sie während ein Fährmann interessante Anekdoten zum Besten gibt. Bereisen Sie diese schöne Region. Es lohnt sich!

1. Tag Schweiz - Cottbus Fahrt ab Einsteigeort über Ulm-Nürnberg-Dresden-Cottbus. Zimmerbezug und Nachtessen im Hotel Radisson.

2. Tag Cottbus - Spreewald Entdecken Sie in Begleitung eines erfahrenen Stadtführers das liebenswerte und fast 860 jährige Cottbus. Der Rundgang führt Sie durch die historische Altstadt. Die alte Stadtmauer mit Türmen, Toren und Wiekhäusern, die Sakralbauten sowie der Altmarkt mit seinen barocken Bürgerhäusern prägen hier das reizvolle Stadtbild. Unweit nördlich von Cottbus erstreckt sich in der Lausitz eine in Mitteleuropa einzigartige Kulturlandschaft. Hier teilt sich die Spree in ein Labyrinth von rund 300 Fliessen. Kaum zu glauben, aber wahr: dieser einmalige Landstrich war noch vor fast 150 Jahren noch unbekannt. Wir machen eine idyllische Kahnfahrt, die uns die einzigartige Natur des Oberspreewaldes zeigt. Vorbei an spreewaldtypischen, reetgedeckten Holzbohlenhäuser und Heuschobern, sowie an traditionsreichen Gasthäusern, die zu einer Rast einladen. Eine Stärkung mit Schmalzstulle und Spreewaldgurken darf nicht fehlen.

3. Tag Fürst Pückler Park Zu zwei Dritteln auf polnischem und zu einem Drittel auf deutschem Staatsgebiet gelegen, ist das weitläufige UNESCO-Welterbe heute ein Zeugnis europäischer Integration. Das im Zweiten Weltkrieg vollkommen niedergebrannte Schloss im Herzen des Parks ist inzwischen fast vollständig wiederaufgebaut. Der Muskauer Park bietet aussergewöhnliche Naturerlebnisse: weitläufige Wiesen, majestätische Bäume, geschwungene Wege, pittoreske Seen und Flüsse, einzigartige Brücken und Bauten. Per Kutsche erkunden Sie dieses Paradies. Danach fahren wir nach Döbern zum Glaspyramidenhaus. Es funkelt und glitzert und lädt zum Verweilen ein.Handgefertigtes und mundgeblasenes Glas sind meistens Unikate. Ein Glasbläser in der Heissglasverarbeitung braucht eine lange Erfahrung um Glasschmuck und Glaskunst herstellen zu können. Am Abend erwartet uns das Spreewaldbuffet im Hotel.

4. Tag Cottbus - Dresden Nach dem Frühstück Fahrt nach Dresden. Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens. Die viel besuchte Stadt liegt an der Elbe, die sich zuvor durch die Sächsische Schweiz ihren Weg gebahnt hat. Weltbekannt ist die Stadt für ihre wunderschöne Barockarchitektur mit der 2005 wiedererrichteten Frauenkirche, dem Zwinger, der Semperoper und der Brühlschen Terrasse, aber auch für das Elbtal. Oft wird die Stadt aufgrund ihrer Schönheit und des Einflusses italienischer Baumeister im Barock auch Elbflorenz genannt. Unser Chauffeur wird Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen, danach haben Sie Zeit um die Stadt auf eigene Faust kennen zu lernen. Für das Nachtessen (nicht im Pauschalpreis inbegriffen) wird Ihnen unser Chauffeur ein gutes Restaurant empfehlen können.

5. Tag Dresden - Schweiz Nach vielen Eindrücken fahren wir zurück in die Schweiz.

5***** Walliser - Fernreisecar

44 bequeme Luxus-Sitze, verstellbare Fussraster, Panorama - Glasdach, Mehrkanaltonanlage, Bordküche mit Espresso-Kaffeemaschine und allen technischen Extras, Heissluftbackofen und Mikrowelle, Schiefersteinboden. Auf 13.2 m Fahrzeuglänge ist der Car mit nur 44 Sitzen ausgestattet.

Chauffeur Peter Balsiger

Abfahrtsorte

05.30 Uhr Bern

05.50 Uhr Solothurn

05.55 Uhr Deitingen

06.15 Uhr Olten

07.00 Uhr Zürich

07.30 Uhr Winterthur

07.50 Uhr Eschlikon

08.00 Uhr Wil

08.30 Uhr St.Gallen

Zubringerbus

06.00 Uhr Luzern

06.30 Uhr Baar


Ihr Chauffeur
Peter Balsiger

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: (+41) 071 973 75 55