Deutschland

Romantisches Flussquartett:

Saar - Rhein - Mosel - Neckar

Dienstag 24.08. - Freitag 29.08.21

Romantisches Flussquartett:

Saar - Rhein - Mosel - Neckar

Dienstag 24.08. - Freitag 29.08.21

Begleiten Sie uns auf einen Streifzug zu vier Flüssen, die zu den schönsten in Deutschland zählen. Jeder Fluss ist einzigartig und begeistert durch charaktervolle Landschaften. Verführerische Weinberge liegen an den Ufern, wie auch zauberhafte mittelalterliche Städte, trutzige Burgen und malerische Winzerorte. Geniessen Sie jeden Flusskilometer!

1. Tag: Schweiz – Saar - Höhe Trier Fahrt ab unseren Einsteigeorten durch das Elsass über Strasbourg - Saarlouis - Mettlach. Eine Rundfahrt mit dem Schiff um die Saarschleife ist ein einmaliges Erlebnis! Viel Neues werden wir in den nächsten 90 Minuten über die Saarschleife erfahren und können uns dazu entspannen auf einer einmaligen Rundfahrt. Ein erster Höhepunkt der Reise bevor. Hier überwinden wir 11 Meter Höhenunterschied und sie bringen uns von 156 auf 167 Höhenmeter. Nachdem dieses erste Abenteuer überstanden ist, steuern wir in direktem Kurs auf die Burg Montclair zu. Dieses Bauwerk mit seiner grossen Historie und wechselvollen Geschichte stellt seinerseits aber lediglich eine Zwischenstation auf dem Weg zur allseits bekannten Krümmung der Saarschleife dar. Naturwunder Saarschleife - Über diesem geografischen Wunder thront in 180 Metern Höhe der Aussichtspunkt Cloef. Dieser Felsvorsprung aus Taunusquarzit diente bereits für unzählige bekannte Fotos als Kulisse, die ihrerseits wiederum das Bild der Saarschleife prägten. Zahlreiche Staatsmänner vom König von Preussen bis zur amtierenden Kanzlerin sonnten sich bereits in seinem Glanz. Nicht zuletzt die Natur selbst gilt eingeschworenen Fans der Saarschleife als die grösste Attraktion dieser Rundfahrt. Vom Deck aus können Sie direkt eintauchen in die vitale Umgebung, die frische Brise atmen und die Eindrücke und Geräusche von Flora und Fauna geniessen. Die Fahrt führt uns durch die ganze Saarschleife bis Dreisbach und zurück. In Mettlach angekommen fahren wir mit dem Car weiter in den Raum Trier zur unserer ersten Übernachtung.

2. Tag: Trier - Mosel - Höhe Rüdesheim Auf einer kurzen Stipvisite entdecken wir in der ältesten Stadt Deutschlands die römischen Bauwerke wie das Amphitheater, die Kaiserthermen sowie auch das mächtige Stadttor Porta Nigra. Die Mittelmosel mit ihrer idyllischen Flusslandschaft wollen wir uns nicht entgehen lassen! Hinter jeder Flussbiegung präsentiert sich ein wunderschönes Panorama oder ein pittoreskes Städtchen. Geniessen wir die entspannende Fahrt auf der Mosel bis Bernkastel Kues. Entdecken Sie auf eigene Faust die unvergleichliche Mosel-Atmosphäre einer malerischen Altstadt voller Geschichte und Kultur. Bei einer Weinprobe bei einem Winzer erfahren wir mehr über den edlen Tropfen dieser Region. Danach Weiterfahrt in den Raum Rüdesheim für die nächsten zwei Nächte.

3. Tag: Rüdesheim - Rhein - Loreley - Rüdesheim Rüdesheim ist als die kleine Weinstadt mit dem grossen Namen weltweit bekannt. Mittelalterliche Burgherrlichkeit in enger Nachbarschaft mit Fachwerkromantik und eine Avenue stuckverzierter Hotelbauten der Jahrhundertwende locken Weinfreunde aus der ganzen Welt Jahr für Jahr nach Rüdesheim. Die berühmte Drosselgasse besitzt einen internationalen Ruf und ist Treffpunkt für Rüdesheimer und Gäste aus aller Welt. Hier spielt die Musik! Fröhlich und klassisch - Romantisch und fetzig - Aus Blech und aus Holz - Von früh bis spät. Eine Schifffahrt auf dem Rhein gehört ganz unbedingt zu den Attraktionen, die man beim Besuch in Rüdesheim erleben muss. Vom Schiff aus ist es unumstritten die beeindruckendste Art, die touristische Region zu erleben. Die Fahrt in das enge, romantische Rheintal hin zu uralten Burgen und Schlössern und zum legendären Loreleyfelsen sind einmalig. Der Mythos der Loreley ist noch heute ungebrochen. Die unberechenbaren Strömungen und die besondere Beschaffenheit des Rheintals am Fusse des Loreleyfelsen waren ursächlich für die Legende über eine wunderschöne blonde Jungfrau, die mit ihrer Schönheit und ihrem Gesang zahllose Fischer ins Verderben stürzte. An Bord gibt es zu den Sehenswürdigkeiten Erläuterungen, die die Fahrt unvergesslich machen.

4. Tag: Rüdesheim - Neckar – Schweiz Zum Abschluss unserer Reise erwartet uns der Neckar. Durch den Odenwald gelangen wir nach Neckarsteinach. Ihr auffälligstes Merkmal sind die vier mittelalterlichen Burgen, die sich wie ein Kranz rund um die Neckarschleife erheben. Dieses in Deutschland einmalige Vierburgenensemble, die historische Altstadt und nicht zuletzt die fünf Kilometer lange autofreie Uferpromenade geben dem Ort ein unverwechselbares Bild. Mit dem Schiff auf dem Neckar gelangen wir nach Heidelberg. Heidelberg verzaubert jeden Besucher. Unternehmen Sie einen Stadtbummel und entdecken Sie die feinen Geschäfte und Cafés in den Altstadtgassen. Danach machen wir uns auf den Heimweg über Stuttgart - Schaffhausen zurück an unsere Aussteigeorte.

Blue Star

Blue Star - ein Bus der Superlative. Exklusive Ausstattung! Lederbestuhlung mit nur 3 Luxussitzen nebeneinander, dadurch geniessen Sie viel Freiraum,verstellbare Fussraster, Panorama Glasdach. Spezial Küche mit allen Extras wie Heissluftbackofen, Bierzapfanlage, Abwaschmaschine u.v.m. Auf 14 Meter Fahrzeuglänge ist das Fahrzeug mit nur 34 + 1 Plätze ausgestattet. Überzeugen Sie sich selber von diesem luxuriösen Fahrzeug!

Abfahrtsorte

05.30 Uhr St.Gallen

05.50 Uhr Wil

06.00 Uhr Eschlikon

06.30 Uhr Winterthur

07.00 Uhr Zürich

07.50 Uhr Pratteln

08.15 Uhr Basel

Zubringerbus 1

06.00 Uhr Baar

06.30 Uhr Luzern

06.45 Uhr Neuenkirch

Zubringerbus 2

06.30 Uhr Bern

06.50 Uhr Solothurn

06.55 Uhr Deitingen

07.15 Uhr Olten


Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
24.08. - 27.08.2021
4 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
Fr. 690.00
24.08. - 27.08.2021
4 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
Fr. 795.00
4 Tage ab
Fr. 690.00
Doppelzimmer, HP
Einzelzimmer-Zuschlag Fr. 105.00
JETZT BUCHEN