Slowenien

Wellness in Portoroz

SHotel Kategorie 4S

Gönnen Sie sich Therme und Wellness am Meer zum absoluten Sparpreis!

Wellness in Portoroz

Gönnen Sie sich Therme und Wellness am Meer zum absoluten Sparpreis!

Slowenien ist ein Land gesunder Gewässer. Die slowenischen Thermal- und Mineralquellen sind Quellen der Gesundheit und des Wohlbefindens. Atmen Sie tief die mit salzigen negativen Ionen geladene Meeresluft ein und geniessen Sie den Blick auf die entspannende Meereslandschaft. Die Küstenlandschaft, die von den Salinen von Sečovlje über Portorož bis nach Strunjan verläuft, ist für ihre heilsamen Elemente bekannt: Salzschlamm, Solewasser oder Aqua Madre aus den Salinen von Sečovlje, wohltuendes mediterranes Klima und Meerwasser. Tauchen Sie in ein Becken mit Solewasser ein, das schon die Benediktiner im 13. Jahrhundert wegen seiner Heilwirkungen benutzten. Dieses konzentrierte Meerwasser ist reich an Mineralen, Brom, Jod und Magnesium, die das Immunsystem fördern, stärken und verjüngen, weil sie den Blutkreislauf beschleunigen und entgiften. Bei der Kristallisierung des Salzes entsteht der berühmte Salzschlamm mit seinen zahlreichen heilsamen Wirkungen. Schlammkörperpackungen lindern Schmerzen in Muskeln und Gelenken, immer öfter werden sie aber auch zur Schönheits- und Kosmetikbehandlungen benutzt. Der Salzschlamm beschleunigt die Ausscheidung von Abfallstoffen, beeinflusst die Verminderung von Zellulitis und reinigt sichtbar die Haut.

Ganz relaxed können Sie im erwärmten Meerwasser eines der gesündesten Meere auf der Welt schwimmen, sich in Becken mit Thermomineralwasser aufwärmen oder in der Sauna entspannen. Es ist Zeit für eine Erholung am Meer. Besuchen Sie mit uns diese Naturtherme mit Wellnesszentrum ganz am Meer.

1. Tag: Schweiz – Portoroz Ab Ihrem Einsteigeort via Luzern - Gotthard - Tessin - Milano - Bergamo - Verona - Martellago - Trieste- Koper - Portoroz. Zimmerbezug im Grand Hotel Portoroz für die nächsten 5 Übernachtungen, Nachtessen

2. - 5. Tag Aufenthalt in Portoroz

Fakultative Ausflüge: (Aufpreis)

- Piran mit Führung

- Triest mit Führung und Aufenthalt, Besichtigung Schloss Miramar

- Grotte von Postojna, anschliessend Besuch des Gestüts Lipica (Ursprung des Lipizzaner Pferdes)

- Besuch Motovun und Hum in Istrien (Kroatien)

6. Tag Heimreise Mit frisch erlangter Vitalität machen wir uns nach dem Frühstück wieder auf gleicher Strecke auf den Heimweg, zurück an unsere Aussteigeorte.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Piran mit Führung - Schönste Küstenstadt Sloweniens Fr. 15.- Wegen seiner Lage und der venezianischen Altstadt gilt Piran als schönste Küstenstadt in Slowenien. Der Name stammt wohl von pyros, dem altgriechischen Wort für Feuer. Offenbar hat dort in der Antike ein Feuer statt eines Leuchtturms den Weg gewiesen. Im 13. Jahrhundert begann Venedig mit der Eroberung Istriens. Ein Löwe am Rathaus von Piran deutet darauf hin, dass auch Piran zu Venedig gehörte. Aus dieser Zeit stammt die Stadtmauer, die heute noch erhalten ist. Innerhalb der Mauer gibt es ein Gewirr von Gassen, in deren Zentrum der Tartini-Paltz liegt. Wegen ihres ursprünglichen Charakters ist Piran auch als Filmkulisse beliebt. Ein Stadtführer zeigt uns Wissenswertes über dieses malerische Städtchen.

Trieste mit Führung und Aufenthalt, Besichtigung Schloss Miramare Fr. 49.- Ein Stadtführer führt uns durch das wunderschöne Triest. Dieser Ort wird - was verwundert - von den Touristenmassen schlichtweg "ignoriert", ist aber in der Tat ein echtes Juwel von Italien, das auch geographisch vom Rest Italiens isoliert ist.Wir erkunden die wichtigsten Orte, Plätze und Gebäude der Stadt, die bis heute das Symbol der starken Habsburger Herrschaft in dem Gebiet repräsentieren. Triest wurde durch seinen florierenden Hafen die viertgrösste Stadt im österreichisch-ungarischen Kaiserreich (nach Wien, Budapest und Prag). Um nur einige Höhepunkte zu nennen; die wunderschöne Piazza Unità d'Italia ("Platz der italienischen Vereinigung"), mit dem beeindruckenden Meerblick und den antiken Gebäuden, Borgo Teresiano - Triests Canal Grande, die Piazza della Borsa und dem Theater, das dem weltberühmten Giuseppe Verdi gewidmet wurde. Trieste ist reich an Geschichte und architektonischen Schönheiten. Atmen Sie die wahre Seele der Stadt ein und entdecken sie, was die Stadt wirklich einzigartig macht. Schloss Miramare liegt auf einer Felsenklippe der Bucht von Grignano an der Adria etwa fünf Kilometer nordwestlich der italienischen Hafenstadt Triest. Diese majestätische und weiss leuchtende Schlossanlage, die der Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich (Bruder des Kaiser Franz Joseph) sehr liebte, erhebt sich direkt aus dem Meer und ist von einem riesigen Park umgeben, in dem viele seltene und exotische Baumsorten stehen, die der Erzherzog selbst auf seinen wissenschaftlichen Expeditionen mit der Fregatte Novara überall auf der Welt gesammelt hatte. Das Schloss wurde auf Anordnung von Maximilian errichtet, der sich in diesen Winkel der kleinen Bucht verliebte und beschloss, hier seinen Wohnsitz zu errichten, wo er mit seiner Frau Charlotte von Belgien leben wollte. Maximilian und Charlotte konnten sich jedoch an ihrem zauberhaften Schloss nur 4 Jahre lang erfreuen. Danach reisten beide nach Mexiko, wo Maximilian zum Kaiser von Mexiko gekrönt und später 1867 erschossen wurde. Die Legende erzählt, dass Charlotte aus Schmerz wahnsinnig geworden, noch durch den Park zieht und nach Maximilian ruft. Dieses Beispiel eines wunderschönen Adelssitzes aus dem 19. Jahrhundert enthält noch alle ursprünglichen Inneneinrichtungen. Die Schönheit des Schlosses und des Parks in Verbindung mit der traurigen und romantischen Geschichte des jungen Monarchenpaares begeistert noch heute Touristen aller Welt und macht es zu einem der am meist besuchten Reiseziele Europas.

Grotta Gigante - Willkommen in der Riesenhöhle! Fr. 45.- Diese Höhle liegt in der Ortschaft Borgo Grotta und ist das perfekte Beispiel für die unterirdische Natur des Karsts. Sie ist als touristische Schauhöhle mit der grössten Halle der Welt im Guinnesbuch der Rekorde verzeichnet. Nur um Ihnen eine Vorstellung von der eindrucksvollen Grösse dieser Höhle zu vermitteln: Eine der Hallen der Grotte nennt sich Grande Caverna (Grosse Höhle) und ist 98,50 Meter hoch, 167,60 Meter lang und 76,30 Meter breit. Der tiefste Punkt, den man auf dem Rundgang erreicht, liegt in 101,10 Metern Tiefe. Die Grotta Gigante wurde zum ersten Mal im 19. Jahrhundert entdeckt, als Triest unter österreichischer Herrschaft stand, und seit 1908 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Stalagmiten und Stalakiten werden künstlich beleuchtet, so dass dadurch herrliche optische Effekte entstehen. Es empfiehlt sich, bequeme Schuhe und für eine konstante Temperatur von 11° C geeignete Kleidung anzuziehen.

Motovun - Hum - Das schöne Mirnatal Fr. 36.- Motovun liegt im Landesinneren der kroatischen Halbinsel Istrien auf einem steilen Hügel über dem Tal der Mirna. Der steile Hügel, an dessen Flanken sich die Häuser und Gassen von Motovun krallen, thront isoliert über dem breiten Flusstal der Mirna. Ausgrabungen zufolge, wurde der Hügel bereits von vorrömischen Völkern als Zufluchtsort genutzt. Architektonisch geprägt ist das Städtchen vor allem aus der Zeit der venezianischen Herrschaft. So sind die altertümlichen Gassen in Gänze von einem Mauerring mit Wehrtürmen und Stadttoren umgeben. Den höchsten Punkt, rund 280 Meter über dem Meeresspiegel, teilen sich der romanisch-gotische Glockenturm und die Pfarrkirche des heiligen Stephans. Der Hauptplatz Trg Andrea Antico wird von einem Gebäudeensemble aus dem 14. bis 17. Jahrhundert gesäumt. Im nahrhaften Mirna-Tal wird Wein angebaut. Die umliegenden Wäldern sind bekannt für ihr hohes Trüffel-Aufkommen. Neben dem Tourismus sind vor allem diese beiden Delikatessen die Haupteinnahmequelle der rund 500 Einwohner von Motovun. Das kleine romantische Städtchen Hum, auch als die "kleinste Stadt der Welt" bekannt, liegt ungefähr 14 km südöstlich von Buzet in der hügeligen Landschaft der Region Istrien. Die 28 Einwohner (Stand 2020) zählende Stadt ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Zentralistrien. Hum ist die kleinste Stadt der Welt und zählt gerade einmal 30 Einwohner. Auf einer Fläche von 100 mal 35 Meter liegt alles, was eine Stadt im Mittelalter benötigte: Kastell, Wehrmauer und einen wuchtigen Verteidigungsturm. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Mini-Stadt im Jahre 1102, damals hatte sie den klingenden Namen „Castrum Cholm“. Mitunter von den Venezianern und den Kelten wurde Hum als hervorragender Aussichtspunkt über das schöne Mirna-Tal genutzt. Das kroatische Mikro-Städtchen ist schon eine eigene kleine Welt, die zwar recht touristisch ausgerichtet ist, aber das ist nur verständlich, wenn die wenigen Bewohner Kapital aus ihrem besonderen Fleckchen Erde schlagen wollen. Und wer von ihnen am meisten auf dem Kerbholz hat, wird sogar Bürgermeister: jedes Jahr stimmen die Humer per Einkerbung auf einem Holzstück ab, wer ihr Oberhaupt sein soll.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Therme Portorož - Wählen Sie Ihr gesundes Erlebnis Das, was Ihnen behagt. Was Ihr Körper braucht. Wonach sich Ihre Seele sehnt. Atmen Sie heilende negative Ionen ein und vergessen Sie den anstrengenden Tag. Lassen Sie sich verwöhnen von natürlichen Elementen, die das Mittelmeer bietet. Überlassen Sie sich. Alten traditionellen Verfahren. Experten. Vertrauen Sie uns und verbessern Sie die Qualität Ihres Lebens.

Überlassen Sie sich jahrhundertealten Traditionen Erleben Sie die perfekte Harmonie von Körper und Seele. Wohltuende Berührung und natürliche Zutaten. Duft ferner Länder. Entspannen Sie sich. Entdecken Sie Ihre Energie. Fühlen Sie die authentische Erfahrung, die Ihnen von Experten aus Indien und Thailand herbeigezaubert wird. Probieren Sie das einzigartige Wellness-Angebot in den Thermen Portorož.

Wählen Sie einen natürlichen Ansatz für besseres Wohlbefinden Ayurveda ist die natürliche Lösung für alle Beschwerden des Körpers. Und der Seele. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz für besseres Wohlbefinden. Erleben Sie authentische ayurvedische Leistungen auf dem Niveau europäischer Normen. Ayurveda ist eine uralte hinduistische Philosophie. Sie betrachtet das Leben als harmonisches Zusammenspiel von Körper, Sinnen, Geist und Verstand. Charakteristisch ist der ganzheitliche Ansatz, der bei jedem Einzelnen das Gleichgewicht der drei Lebensenergien anstrebt: Kapha, Vata und Pitta. Deren Gleichgewicht bedeutet ein erfülltes Leben.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wai Thai Center - Gönnen Sie sich vollkommene Entspannung in echter thailändischen Umgebung Behagt Ihnen der Duft orientalischer Duftstoffe? Verbinden Sie ihn mit entspannender Musik. Und mit einer traditionellen Thai-Massage. Besuchen Sie unser einzigartiges Zentrum. Fühlen Sie die Berührung. Werden Sie eins mit der Umgebung und lassen Sie sich in den fernen Orient tragen. Erleben Sie die perfekte Harmonie von Körper und Geist. Wählen Sie aus Programmen zum Entspannen und Wohlfühlen Alles beginnt mit dem Duft. Und Öl. Wir benutzen sechs verschiedene. Sie basieren auf natürlichen, kaltgepressten Pflanzenölen. Jojoba, Mandeln, Kokos, Aprikosenkerne und eine Mischung aus ätherischen Ölen. Was ist Ihr liebstes? Im Tempel des Wohlbefindens werden Sie von aromatischen ätherischen Ölen verwöhnt. Und ihre Namen – Tranquility-Öl, Thailand Spice-Öl, Lemongrass-Öl, Spirit-Öl, Love-Öl und Relaxing-Öl.

Traditionelle Thai- und andere Massagen Das Ziel ist, Stress, Müdigkeit und Übergewicht zu beseitigen. Spüren Sie die authentische thailändische Tradition. Runden Sie alles ab mit dem Ritual des Trinkens von Zitronengrastee. Es wird Ihnen von unseren zertifizierten thailändischen Masseurinnen serviert. Programme für natürliche Pflege des Gesichts und Körpers Mit originellen thailändischen Zutaten - Tamarinde, Zitronengras und Ingwer. Unterstützt von der Spitzennaturkosmetiklinie Comfort Zone. Für Gesichtspflege und Beseitigung von Zellulitis sowie Gestaltung und Stärkung des Körpers. Kennen Sie die Geschichte von der traditionellen thailändischen Massage? Sie heißt Nuad Bo Rarn und entwickelte sich aus dem Wunsch nach physischer Beglückung einer geliebten Person. Sie vereint das Wissen des indischen Yoga, der chinesischen Akupressur, der Chiropraktik sowie des japanischen Shiatsu. Sie basiert auf dem Konzept der zehn wichtigsten Energielinien. Diese verlaufen am ganzen Körper. Durch das Massieren der Akupressurpunkte, die entlang dieser Linien liegen, werden die Muskeln entspannt. Die Durchblutung wird verbessert. Es wird das Gleichgewicht zwischen den Energien des Körpers, des Geistes und der Seele hergestellt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Thalasso Center - Schöpfen Sie Schönheit und Gesundheit aus dem Meer Seine Heilkräfte sind kein Geheimnis. Sie sind in fünf natürlichen Heilfaktoren gefangen. Sie wirken sich vorteilhaft auf die Haut, Muskeln, Gelenke, die Atmungsorgane und die Schilddrüse aus. Sie stärken die Widerstandskraft des Körpers. Sie sind wirkungsvoll im Kampf gegen den Stress. Wir vertrauen auf ihre Kraft. Deswegen verwenden wir sie bei vorbeugenden und kurativen Behandlungen. Auch Sie sollten ihnen vertrauen. Lernen Sie die Thalassotherapie kennen Es gibt Thalasso und es gibt die Therapie. Gesundheitsförderndes Verfahren, das die Schätze des Meeres für vorbeugende und heilende Zwecke nutzt. In der Rehabilitation, für Kosmetik und beim Wellness. Der Name kommt aus dem Griechischen - Thalassa bedeutet Meer. Bei uns verbinden wir die Thalassotherapie mit der gesunden Art der Freizeitgestaltung, die vom Meeresklima ermöglicht wird: von den Aktivitäten an der mit negativen Ionen angereicherten Meeresluft bis hin zur gesunden mediterranen Küche. Fangopackungen Ringen Sie mit Schmerzen in der Wirbelsäule, im Rücken, in Gelenken oder Muskeln? Probieren Sie Fangopackungen. Fühlen Sie die Wärme im betroffenen Bereich. Die thermischen und chemischen Wirkungen des Heilschlammes wirken therapeutisch. Bäder Nehmen Sie ein natürliches Meeresbad. Es wirkt sich positiv auf den Körper und den Stoffwechsel aus. Ein Sprudelbad lindert Schmerzen. In Gelenken und Muskeln. Es stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und gibt der Haut ein jugendliches Aussehen wieder. Inhalationen und das Salzzimmer Salztherapien wirken sich hervorragend auf die Verbesserung der Gesundheit aus. Und des Wohlbefindens. Suchen Sie das Salzzimmer auf, wenn Sie Entspannung brauchen. Stärken Sie das Immunsystem. Lindern Sie Ihre Atmungsbeschwerden. Atmen Sie durch.

44 bequeme Luxus-Sitze, verstellbare Fussraster, Panorama - Glasdach, Mehrkanaltonanlage, Bordküche mit Espresso-Kaffeemaschine und allen technischen Extras, Heissluftbackofen und Mikrowelle, Schiefersteinboden. Auf 13.2 m Fahrzeuglänge ist der Car mit nur 44 Sitzen ausgestattet.

Abfahrtsorte

05.30 Uhr St.Gallen

05.50 Uhr Wil

06.00 Uhr Eschlikon

06.30 Uhr Winterthur

07.00 Uhr Zürich

07.30 Uhr Baar

08.00 Uhr Luzern

08.30 Uhr Erstfeld

Zubringerbus

06.30 Uhr Bern

06.45 Uhr Solothurn

06.55 Uhr Deitingen

07.15 Uhr Olten

07.45 Uhr Neuenkirch


Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
27.03. - 01.04.2021
6 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
Fr. 525.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Piran mit Führung
Fr. 15.00
Motovun + Hum, Istrien, Kroatien
Fr. 36.00
Grotta Gigante
Fr. 45.00
Trieste mit Stadtführung + Schloss Miramar
Fr. 49.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
27.03. - 01.04.2021
6 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
Fr. 655.00
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Piran mit Führung
Fr. 15.00
Motovun + Hum, Istrien, Kroatien
Fr. 36.00
Grotta Gigante
Fr. 45.00
Trieste mit Stadtführung + Schloss Miramar
Fr. 49.00
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
6 Tage ab
Fr. 525.00
Doppelzimmer, HP
Einzelzimmer-Zuschlag Fr. 130.00

Mit fakultativen Ausflügen (Aufpreis)

JETZT BUCHEN